2.6.2016 Leaving Las Vegas

Den ersten Tag wollen wir ruhig angehen. Hier die Aussicht Frühmorgens aus unserem Pyramid-Room:img_0203

Wir gönnen uns im Luxor ein Buffet-Breakfast, denn wir haben Jetlag-Hunger!

Wir checken aus und gehen gross einkaufen im Walmart um uns mit Campingsachen und Verpflegung für die nächsten Tage einzudecken. Dies dauert gut und gerne 3h. Danach zieht es uns in die Natur, aber allzu weit mögen wir nicht mehr fahren und landen schlussendlich auf dem Campingplatz „Katherine’s Landing“ am Colorado River. Hier erstehen wir auch gleich den „America the beautiful“-Pass für 80 Dollar, welcher dann für alle Nationalparks und National  Recreation Areas gilt.
Hier ein Foto unseres Stellplatzes für 20$:img_0212

Wir sind fast alleine hier, kein Wunder denn es ist über 40°C heiss! Bei dieser Hitze kann man nur eines tun:img_0215

Wir fahren zur nahen South Telegraph Cove, einer ruhigen Bucht des Colorado Rivers und kühlen uns ab.img_0224

Wir grillen uns ein feines Znacht, aber es will einfach nicht abkühlen. So verbringen wir unsere erste Nacht im Zelt schwitzend bei immer noch über 25°C!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s