18. Dezember 2016 Ruakuri Walk

Heute Morgen laufen wir dann noch den Ruakuri Walk, eine der abwechslungsreichsten Kurzwanderungen der Gegend hier. Man sieht verwitterte moosbewachsene Karstfelsen (kein Wunder hat Peter Jackson gerade hier seine LotR-Filme gedreht…)

image

… es geht geduckt durch Tunnels (zusammen mit einer Studentengruppe, die gleichzetig hier unterwegs ist)…

image

… erkundet dunkle Höhlen (Taschenlampe!)…

image

… und folgt einem wilden Bach, welcher manchmal in Höhlen verschwindet und dann wieder auftaucht.

image

image

Witzig, kurz (ca. 45 Min.) und erlebnisreich, so mögen wir Wanderungen doch am liebsten😆. Danach geht es weiter nach Raglan, DEM Surfermekka Neuseelands. Mehr dazu gibts im nächsten Teil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s