20.-25. Februar Sounds of Nature Guesthouse Mirissa

Unsere lange Reise neigt sich langsam dem Ende zu. Ein komisches Gefühl! Unsere letzte Station ist Mirissa. Angeblich einer der schönsten Badeorte Sri Lankas. Auch hier haben wir eine Unterkunft etwas ausserhalb gewählt, das Sounds of Nature Hotel. Es liegt etwas abseits vom Strand, dafür ist hier der Name wirklich Programm! Der Ausblick von unserer Terrasse.

image

Hervorheben möchten wir auch das hier wirklich hervorragende Frühstück. Als ein Gast (es ist nur ein kleines Guesthouse) Geburtstag hatte, gab es sogar Schokokuchen für alle!☺

image

Zum ersten Haupt-Strandabschnitt sind es ca. 15 Min. zu Fuss einer vielbefahrenen  Strasse entlang oder 100-150 Rupien (je nach Verhandlungsgeschick😆) mit dem Tuktuk.

image

Hier gegenüber liegt auch unser kleiner Lieblings-Roti-Shop (unbedingt Schoko-Banane probieren!) namens Maggie’s Roti Shop. Ein paar Tische, ein Koch, ein Kellner, das wärs. Das Essen ist günstig und super. Wenn es viele Leute hat, wird halt gewartet. Punkt.
Bei der Unterkunft rennen ständig Squirrels über die Terrasse und mindestens einmal täglich hat man Affenbesuch!

image

image

Eine Affenhorde lebt hier in den Bäumen und ist super zu beobachten!

image

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sri Lanka.

2 Kommentare zu “20.-25. Februar Sounds of Nature Guesthouse Mirissa

  1. kittykaet sagt:

    Das hört sich sehr idyllisch an 🙂 Muss man Angst vor den Affen haben? 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s