Die Würfel sind gefallen… Sri Lanka im Februar

Nach Thailand machen wir einen dreitägigen Stopover in Kuala Lumpur und dann geht es Ende Januar weiter nach Sri Lanka. Sri Lanka stand bei uns von Anfang an auf dem Plan. Seit dem Ende des Bürgerkrieges ein sicheres und sicher absolut spannendes Reiseland. Ein Hotel im Süden für die ersten 6 Nächte im Surferort Weligama (wieder einmal ein Tipp aus erster Hand von einer unserer Reisebekanntschaften) ist gebucht. Danach ist eine 14tägige Rundreise geplant und zum Abschluss nochmals Surfen und Relaxen im Süden.

Die Würfel sind gefallen… Thailand im Januar

So, die letzten zweieinhalb Monate sind geplant: Wir werden zuerst am 3. Januar für 3 Wochen nach Thailand reisen. Böse Zungen werden jetzt sicherlich behaupten, dass wir dies nur wegen dem feinen Essen tun😆, ich würde dagegenhalten: Nicht nur…☺
Dass Südostasien jetzt am Zug ist, war für uns eigentlich klar: Liegt auf dem Weg, ist günstig und ist neu für uns. Vietnam und Myanmar machen es uns leider mit dem Visum nicht einfach (wir können ja von hier aus nicht auf die Schnelle nach Bern in die Botschaft düsen…), von Malaysia wurde uns ausserhalb der Städte und Luxusresorts (nicht unser Stil) abgeraten, Laos und Kambodscha ist wohl eher was für fortgeschrittene Asien-Reisende, da bleibt fast nur noch Thailand. Aus Sicherheitsgründen (und weil wir zu grossen Rummel sowieso nicht mögen) werden wir die grossen Hotspots im Süden auslassen und dort wohl nur Krabi und Umgebung besuchen. Als Erstes reisen wir jetzt am 3.1. nach Chiang Mai im Norden. Wir freuen uns!

2. und 3. August Bye, bye Hawaii, welcome Australia!

Heute überfliegen wir die Datumsgrenze von Honolulu über Melbourne nach Cairns. Danach haben wir 27 Tage Zeit mit einem Spaceship (dazu später mehr) die Gegend von Cairns bis Brisbane zu erkunden. Wie oft und wie gut wir Wlan haben werden um unseren Blog zu füttern wissen wir noch nicht. Also bitte nicht verzweifeln, wenn mal nichts zu lesen ist☺! Ein bisschen wehmütig waren wir natürlich schon die USA und Hawaii verlassen zu müssen, aber wir freuen uns jetzt auch darauf wieder „on the road“ zu sein und unbekannte Gegenden zu erkunden!
Liebe Grüsse mittlerweile vom Flughafen Melbourne!

Update WordPress

So, unser USA-California-Zelttrip ist bereits vorbei. Am 5.7.2016 werden wir weiter nach Hawaii fliegen. Dank herrlich sonnigem, warmem bis sehr heissem Wetter, „it (nearly😆) never rains in California“ hat sich echt bewahrheitet, haben wir seit unserer erster Nacht in Las Vegas jede Nacht in unserem Zelt gecampt und es war wunderbar. Nur haben wir festgestellt, dass sich ein Zelturlaub nicht mit WordPress Updates verträgt. Meist hatten wir kein Wlan auf dem Campground oder falls doch mal, war das Signal zu schwach oder instabil zum Bilder hochladen. Und unseren Urlaub in Cafes, MacDonalds oder Visitor Centers zu verbringen, darauf hatten wir auch keine Lust. Jetzt kommt aber die gute Nachricht: Ab sofort sollten wir für mehr als 4 Wochen stabiles Wlan haben, also werde ich mich an die Updates machen! Zuerst aber werden wir am 4th of July (Independence Day) in Las Vegas das anscheinend zweitgrösste Feuerwerk der USA bewundern!